Alles rund um Spannum
NederlandsFriesEngels

Leider können wir im Moment nur Teile dieser Website in deutscher Sprache zur Verfügung stellen. Für diejenigen Teile der Website, die noch nicht übersetzt wurden, empfehlen wir die Verwendung der oben genannten Google Translate-Option.

Nieuwe encyclopedie van Fryslân voor slechts € 29,90 incl. verzenden!

Aanbieding: Nieuwe encyclopedie van Fryslân voor slechts € 29,90 incl. verzenden!

Bijna 8 kilogram aan kennis over Friesland! Wees er snel bij want op is op.

De Nieuwe Encyclopedie van Fryslân is een onmisbare aanvulling in de boekenkast voor iedereen die gek is van Fryslân en meer wil weten van deze provincie. Op 15 september 2016 verscheen de vierdelige encyclopedie die rond de 3000 pagina’s telt, 11.0000 trefwoorden bevat en ruim 8 kilo weegt. De encyclopedie staat bomvol actuele kennis over Fryslân en is een echte pageturner geworden.

Voor al diegenen die dit standaardwerk over Fryslân altijd al hadden willen hebben! Nu voor een wel heel speciaal prijsje! Maar let op! Op = Op!

| Prijs inclusief verzenden: € 29,90

Alles rund um Spannum


Deel:

-

-

Geschichte von Spannum

Spannum

Spannum (280 Einwohner) ist ein Terpdorf mit einem kleinen Kern rund um die Kirche am Kanal, an der Spannumer Opvaart. Archäologische Funde belegen, dass Spannum bereits zur Merowinger-Zeit bewohnt war, allerdings kaum erschlossen war. Das änderte sich im 19. Jh., als das Dorf durch den Straßenbau die heutige lang gestreckte Form erhielt. Charakteristisch für Spannum sind die kleinen Dorfhäuser.

Nach 1322 gab es hier eine Außenstelle des Klosters Lidlum nahe Oosterbierum; 1878 bis 1905 stand in Spannum eine Mädchenschule mit Internat auf Initiative eines Predigers gegründet wurde. Die Schule wurde später abgerissen, die Wohnung zur Bürgermeister-Wohnung umgebaut.

Die kleine Kirche des Ortes wurde grundlegend renoviert; nur an der nördlichen Mauer verweist das Backsteinmaterial auf die gotischen Ursprünge. Der spätgotische Turm der Kirche besitzt einen der schönsten Satteldach-Kirchtürme der Provinz; auch das Kircheninnere ist sehenswert.

Mit der Spannumer Opvaart zwischen Bolswarder- und Franekervaart liegt Spannum in einem der am stärksten frequentiertesten Wassersportgebiete von Friesland.

Tekst: © NoordBoek - Peter Karstkarel • Foto: © Peter Karstkarel

Webshop

Mogelijk hebben de volgende produkten uit onze webshop ook uw interesse. Deze produkten worden u aangeboden in samenwerking met diverse uitgeverijen, erfgoedinstellingen en fotografen.

Hennaarderadeel in de atlas van Eekhoff

Hennaarderadeel in de atlas van Eekhoff

Hennaarderadeel in de atlas van Schotanus

Hennaarderadeel in de atlas van Schotanus

Spannumerdyk

Spannumerdyk