Alles rund um Drogeham
NederlandsFriesEngels

Leider können wir im Moment nur Teile dieser Website in deutscher Sprache zur Verfügung stellen. Für diejenigen Teile der Website, die noch nicht übersetzt wurden, empfehlen wir die Verwendung der oben genannten Google Translate-Option.

Nieuwe encyclopedie van Fryslân voor slechts € 29,90 incl. verzenden!

Aanbieding: Nieuwe encyclopedie van Fryslân voor slechts € 29,90 incl. verzenden!

Bijna 8 kilogram aan kennis over Friesland! Wees er snel bij want op is op.

De Nieuwe Encyclopedie van Fryslân is een onmisbare aanvulling in de boekenkast voor iedereen die gek is van Fryslân en meer wil weten van deze provincie. Op 15 september 2016 verscheen de vierdelige encyclopedie die rond de 3000 pagina’s telt, 11.000 trefwoorden bevat en ruim 8 kilo weegt. De encyclopedie staat bomvol actuele kennis over Fryslân en is een echte pageturner geworden.

Voor al diegenen die dit standaardwerk over Fryslân altijd al hadden willen hebben! Nu voor een wel heel speciaal prijsje! Maar let op! Op = Op!

| Prijs inclusief verzenden: € 29,90

Alles rund um Drogeham


Deel:

-

-

Geschichte von Drogeham

Drogeham

Drogeham (1800 Einwohner) ist ein höher gelegenes altes Haufendorf rund um den Tsjerkebuorren, das sich teilweise zu einem Straßendorf, Buorren, entwickelt hat. Es gibt auch noch die Straße Ikebuorren, ein brinkähnlicher Platz, noch zu Beginn des 20. Jh. inmitten des Dorfes umgeben von Bäumen lag. Drogeham war ursprünglich ein hauptsächlich landwirtschaftlich orientiertes Dorf. Wo heute vor allem Viehzucht betrieben wird, herrschte in vergangenen Jahrhunderten der Ackerbau vor.

1891 wurde die Droegehamsterfeart Richtung Kolonelsdiep gegraben, ein Kanal, der für den Abtransport des Hamster Sandes benötigt wurde. Die Landesstraße N 369 durchschneidet das Dorf heute; das frühere Zentrum des Dorfes liegt nun im Nordwesten. Die Dorfkirche steht auf dem Friedhof auf einem hohen Sandrücken, fast so wie auf einer Terpe. Kirche und Turm datieren aus der Zeit des 13. Jh. Im 19. Jh. war sie baufällig geworden und musste 1877 auf Weisung der Regierung im alten Stil erneuert werden.

Tekst: © NoordBoek - Peter Karstkarel • Foto: © FrieslandWonderland

Webshop

Mogelijk hebben de volgende producten uit onze webshop ook uw interesse. Deze producten worden u aangeboden in samenwerking met diverse uitgeverijen, erfgoedinstellingen en fotografen.

Achtkarspelen in de atlas van Eekhoff

Achtkarspelen in de atlas van Eekhoff

Achtkarspelen in de atlas van Schotanus

Achtkarspelen in de atlas van Schotanus