Leider können wir im Moment nur Teile dieser Website in deutscher Sprache zur Verfügung stellen. Für diejenigen Teile der Website, die noch nicht übersetzt wurden, empfehlen wir die Verwendung der unter dem Artikeltitel genannten Google Translate-Option.

Deel:

|


Oldelamer

Oldelamer (220 Einwohner) wurde 1165 erstmals urkundlich erwähnt; es handelt sich um ein agrarisches Straßendorf, entstanden an der südlichen Seite des alten Weerdijk. Das Dorf ist gewissermaßen eine Fortsetzung der Bebauung in Scherpenzeel und Munnekeburen. Der Torfabstich dominierte im 18. und 19. Jh. das Leben. Heute prägen große, verstreut liegende Bauernhöfe das Bild des Dorfes.

Im Norden davon steht eine Saalkirche aus dem Jahr 1794. Der Giebelturm der Kirche, die nach Chroniken 1543 über umfangreiche Besitztümer verfügte, wurde 1869 gebaut, die Glocke wurde bereits 1629 gegossen (Nicolas Rogier Obertin aus Lothringen). Während des Krieges nahmen die deutschen Besatzer sie mit nach Deutschland, doch konnten sie in Giethoorn wieder zurückgegeben werden. Das Uhrwerk der Kirche stammt von der Forma Rochlitz aus Berlin (1824). Die Kirchenkanzel ist aus der Zeit um 1700; das in verschiedenen Baustilen errichtete Pastorat ist aus der Zeit um 1880.

Colofon

Uitgeverij: NoordBoek - Auteur: Peter Karstkarel


© Tekst: - © Foto voorblad: Hendrik van Kampen

Oldelamer
©: Hendrik van Kampen



Ook interessant


Nieuwe encyclopedie van Fryslân voor slechts € 29,90 incl. verzenden!

Bijna 8 kilogram aan kennis over Friesland! Wees er snel bij want op is op.

De Nieuwe Encyclopedie van Fryslân is een onmisbare aanvulling in de boekenkast voor iedereen die gek is van Fryslân en meer wil weten van deze provincie. Op 15 september 2016 verscheen de vierdelige encyclopedie die rond de 3000 pagina’s telt, 11.000 trefwoorden bevat en ruim 8 kilo weegt. De encyclopedie staat bomvol actuele kennis over Fryslân en is een echte pageturner geworden.

Voor al diegenen die dit standaardwerk over Fryslân altijd al hadden willen hebben! Nu voor een wel heel speciaal prijsje! Maar let op! Op = Op!