Alles rund um Fochteloo
FrieslandWonderland
NederlandsFriesDuitsEngels

Leider können wir im Moment nur Teile dieser Website in deutscher Sprache zur Verfügung stellen. Für diejenigen Teile der Website, die noch nicht übersetzt wurden, empfehlen wir die Verwendung der oben genannten Google Translate-Option.

Alles rund um Fochteloo


Deel:

-

-

Geschichte von Fochteloo

Fochteloo

Fochteloo mit 450 Einwohnern liegt zwischen Oosterwolde und Fochteloërveen, einem der größten Hochmoorgebiete des Landes. Über das Alter des vier Kilometer langen Dorfes ist wenig bekannt. Amateur-Archäologe H.J. Popping fand kurz vor Beginn des Zweiten Weltkrieges am Rande des Moorgebietes Spuren einer vorgeschichtlichen Niederlassung. Eine spätere Untersuchung ergab, dass es um 400 so eine Niederlassung an der Stelle vom heutigen Fochteloo (nasse Wälder), eine Ansammlung einiger Bauerngehöfte.

Durch das feuchte Moor war die Gegend lang unbewohnbar. 1955 gab es Pläne der Provinzen Friesland und Drenthe, das Moor abzugraben, doch wurde diese Trockenlegung 1961 gestoppt. Das 1700 Hektar große Moorgebiet wurde unter Naturschutz gestellt. Die Vereinigung Naturdenkmäler schützt es und bemüht sich vor allem darum, ein Austrocknen des Gebietes zu verhindern.

In Fochteloo hat am südlichen Ende eine Kirche gestanden, die jedoch 1837 abgerissen wurde. Der zweifache Glockenstuhl auf dem Friedhof mit zwei Glocken aus dem 14. Jh. erinnert daran; 1918 kam eine Kapelle hinzu.

In Fochteloo standen die Lager für emigrierte Molukken: Oranje und Ybehaer. Molukker waren Bundesgenossen der Niederländer zurzeit der Kolonialherrschaft in Indonesien (Ons Indië) und wurden nach Abzug der Holländer als Kollaborateure angesehen und mussten fliehen. Ihre Forderung nach einem unabhängigen Süd-Molukken blieb unerhört und unerfüllt.

Tekst: © NoordBoek - Peter Karstkarel • Foto: © Hendrik van Kampen

Webshop

Mogelijk hebben de volgende produkten uit onze webshop ook uw interesse. Deze produkten worden u aangeboden in samenwerking met diverse uitgeverijen, erfgoedinstellingen en fotografen.

Categorie: historische-kaarten

Ooststellingwerf in de atlas van Eekhoff

Ooststellingwerf in de atlas van Eekhoff


Categorie: historische-kaarten

Ooststellingwerf in de atlas van Schotanus

Ooststellingwerf in de atlas van Schotanus


Categorie: historische-kaarten

Kaart van de Groote en provinciale Communicatien met dedaar op zich bevindende B

Kaart van de Groote en provinciale Communicatien met dedaar op zich bevindende B


Categorie: historische-kaarten

Kaart van de provincie Friesland uit 1847

Kaart van de provincie Friesland uit 1847


Categorie: historische-kaarten

Kaart van het gebied rond de bovenloop van de Tsjonger

Kaart van het gebied rond de bovenloop van de Tsjonger


Categorie: posters-en-fotografie

Fochteloerveen

Fochteloerveen


Categorie:

Nieuwe encyclopedie van Fryslân

Nieuwe encyclopedie van Fryslân

De Nieuwe Encyclopedie van Fryslân is een onmisbare aanvulling in de boekenkast voor iedereen die gek is van Fryslân en meer wil weten van deze provincie. Op 15 september 2016 verscheen de vier

... lees meer

Prijs: € 125,00